Allgemein- und Viszeralchirurgie

Das Leistungsspektrum unseres Klinikums garantiert eine chirurgische Grund- und Regelversorgung, unabhängig, für welches Krankenhaus Sie sich entscheiden. Bei Bedarf können Spezialisten anderer Fachdisziplinen hinzugezogen werden, so dass die fachlich qualifizierte Versorgung jederzeit garantiert ist – von der Kopfplatzwunde bis zur Behandlung Schwerverletzter.

Der Begriff Viszeralchirurgie ist eine gebräuchliche Umschreibung der Diagnostik, Behandlung und Betreuung von Patienten mit Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Bauchwand und der endokrinen Drüsen im Hals- und Bauchbereich (Schilddrüse, Bauchspeicheldrüse).

  • Operationen im Bereich des Magen-Darm-Traktes; minimal-invasiv bei Gallenblasen, Blind- und Dickdarmerkrankungen und bei Leistenbrüchen
  • Gesamtes Spektrum der kolorektalen Chirurgie: Entfernung gut- oder bösartiger Tumore
  • Operative Behandlung entzündlicher Darmerkrankungen, Hämorrhoiden- und Fisteloperation
  • Reparation von Bauchwandbrüchen mit Eigengewebe oder unter Verwendung von Kunststoffnetzen – offen chirurgisch oder minimalinvasiv
  • Operative Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen unter Anwendung des Neuromonitorings zur Vermeidung der Verletzung der Stimmbandnerven
  • Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren in Kooperation mit der internistischen Abteilung

Allgemein- und Viszeralchirurgie

Hagenow:     03883 736201
Ludwigslust: 03874 433564

Sprechstunden
Hagenow
Prästationäre Sprechstunde
Montag:  15.00 - 16.30 Uhr
Freitag:     8.30 - 10.30 Uhr

Ludwigslust
Prästationäre Sprechstunde
Dienstag:   8.00 - 12.00 Uhr
                13.00 - 15.00 Uhr
Freitag:      8.00 - 10.00 Uhr

  • Chefärztin
  • Dr. med. Evelin Pinnow
  • Fachärztin für Chirurgie und Visceralchirurgie
  • Chefarzt
  • Dr. med. Thomas Sinow
  • Facharzt für Chirurgie mit Schwerpunkt Viszeralchirurgie und Handchirurgie