Ambulante Operationen

"Ins Krankenhaus zu gehen", bedeutet schon lange nicht mehr, dort auch lange liegen zu müssen. Bestimmte Erkrankungen, die operiert werden müssen, können im Krankenhaus einer ambulanten Operation zugeführt werden, so dass ein stationärer Aufenthalt nicht mehr erforderlich wird.

Neben dem Vorteil, dass die Patienten schon wenige Stunden nach dem Eingriff wieder in ihre gewohnte Umgebung und zu ihren Angehörigen zurückkehren können, bedeuten die modernen Operations- und Anästhesiemethoden durchweg deutlich geringere Belastungen für den Körper und damit eine schnellere vollständige Genesung. Treten Fragen nach der Operation zu Hause auf, dann sind unsere Operateure selbstverständlich für Sie telefonisch oder hier im Krankenhaus zu erreichen.

  • Leistenbrüche
  • Narbenbrüche
  • Hand- und Fußoperationen
  • Kniegelenkspiegelungen
  • Metallentfernungen
  • Krampfaderoperationen

Weitere Operationen sind im Krankenhaus Hagenow und im Krankenhaus Ludwigslust möglich.
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Haus- bzw. Facharzt oder wenden Sie sich direkt an eines unserer Zentren für Ambulantes Operieren.

Ambulante Operationen

Anmeldung

Krankenhaus Hagenow
Telefon: 03883 736201

Krankenhaus Ludwigslust
Telefon: 03874 433564